ABP-Socialabp-Instagram ABP-Socialabp-Twitter ABP-Socialabp-Clubhouse ABP-Socialabp-LinkedIN

Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der Mitte
#Social Business
Dezember 14, 2018

Von einer neuen alten Liebe zu Social Business …

Wie lassen sich gesellschaftliche Herausforderungen durch Wirtschaft schneller lösen? Ist es wirklich möglich, Profit zu machen und dabei Gutes tun? Ein alter Gedanke neu gedacht.
Lesezeit:
3 Minuten
Beitrag zu:
Act Beyond Profit
AutorIn:
Dr. Nari Kahle
Share ↓
Von einer neuen alten Liebe zu Social Business …
Primary Item (H2)

Eigentlich ist es kein besonders neues Thema.

Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat es getan. Robert Bosch auch. Peter Drucker hat es gedacht. Professor Muhammad Yunus wurde dafür ausgezeichnet.

Wofür genau?

Soziales und Wirtschaft zu verbinden.

In der Wirtschaft das Potential zu sehen, soziale und ökologische Probleme zu lösen. Mit innovativen Ansätzen die Welt ein wenig besser machen. Vorhandene Ressourcen für etwas Gutes einsetzen. Irgendwie so nahe liegend und gleichwohl so schwer.

Und wir sprechen nicht von Philanthrophie oder von einer neuer Art zu spenden.


Social Business Canvas um finanzielle und ökologische Ziele für eine langfristige Wirkung zu vereinen mit dem Logo von Act Beyond Profit

Das, was mich und so viele andere an Social Business fasziniert, ist der Gedanke das Kerngeschäft mit einem sozialen Zweck zu verbinden und ein selbsttragendes Geschäftsmodell zu entwickeln. Und Profite zu machen.

Nur eben die Profite nicht auszuschütten, sondern für etwas Gutes zu verwenden. Oder sie wieder zu reinvestieren, um den nachhaltigen Erfolg des Business zu gewährleisten. Es geht darum Einzelne dazu zu befähigen, ihre Probleme langfristig selbst zu lösen, um dadurch einen positiven und möglichst weitreichenden gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Und die Probleme vielleicht durch die Wirtschaft auch schneller zu lösen als durch andere Organisationsformen.


Social Business damals

Der Sozialreformer Friedrich Wilhelm Raiffeisen machte es schon vor 160 Jahren vor und entwickelte die Idee von Genossenschaften, um gegen die vorherrschende Armut in der damaligen Zeit zu kämpfen, basierend auf dem Grundsatz „Was einer nicht alleine schafft, das schaffen viele“. Er gilt damit als einer der ersten und bekanntesten Sozialunternehmer und der Erfolg spricht für sich: in Deutschland sind 22,6 Millionen Menschen Mitglied einer Genossenschaft und weltweit sogar über 1 Milliarde Menschen.

Robert Bosch war davon überzeugt, dass der Markt gutes Handeln belohnt und schlechtes bestraft. Er war daher geradezu Vorbild eines Arbeitgebers, führte den Achstundentag ein, um auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu achten. Er setzte auf faire Löhne und auf bezahlten Urlaub.

Peter Drucker als moderner Management-Vordenker war wiederum der Erste, der das Management als soziale Innovation sah. Er beschrieb sehr genau die soziale Verantwortung von Managern und reduzierte die Tätigkeit eines Managers nicht rein auf die Ökonomie sondern erkannte in ihr einen Beitrag für die Gesellschaft.


Die sozialen Vordenker Wilhelm Raiffeisen, Robert Bosch und Peter Drucker im Portrait als Beispiel für Social Business im Act Beyond Profit Blog von Nari Kahle

Social Business heute

Den Friedensnobelpreisträger Professor Muhammad Yunus habe ich vor zehn Jahren zum ersten Mal getroffen und habe mich daher umso mehr gefreut, ihn in diesem Jahr eine ganze Woche lang bei uns in Wolfsburg willkommen heißen zu dürfen. Jemand, der mit der Idee der Verleihung von Mikrokrediten unzähligen Menschen aus der Armut geholfen hat und mehr als zurecht den Friedensnobelpreis 2016 erhielt. Ein Mensch, der Millionen Menschen weltweit faszinieren kann. Der Staats- und Konzernlenker zu einem Umdenken bewegt. Dessen Bescheidenheit, Geduld, Freundlichkeit aber auch großer Humor und leichte Spitzbübigkeit in fast jedem Satz durchscheint.

Social Business hat viele meiner Kolleginnen und Kollegen in einen Bann gezogen und es ist nicht ganz einfach in Worte zu fassen, was es genau ist... vielleicht hat es etwas mit Sinnsuche nach der Wirtschafts- und Finanzkrise zu tun. Vielleicht mit einem Generationenwechsel und Paradigmenwandel in der heutigen Zeit, in der wir leben. Vielleicht mit einer Ermüdung unseres derzeitigen Kapitalismus und der Annahme, dass Menschen ausschließlich durch das Streben nach maximalem Profit motiviert und befriedigt werden.

Wir wissen: Profitgier macht nicht glücklich und die Probleme der Welt werden nicht weniger.

Vielleicht liegt es auch an dem Wunsch und der Frage, ob es nicht doch auch eine andere Form von Wirtschaft geben kann?


Prof. Muhammad Yunus auf einer Bühne vor Menschen verleiht Dr. Nari Kahle den Yunus Preis für Social Business auf dem Global Social Business Summit

Was heute sicherlich kaum noch Zustimmung findet, ist der Gedanke, dass der Markt gutes Handeln von sich aus belohnt und vielleicht würde auch Bosch seine Haltung heute dazu ändern.

Um so wichtiger ist es nun mehr genau die beiden Ziele miteinander zu verbinden: Gesellschaftliche Lösungen zu finden aber dabei wirtschaftlich zu denken. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich für jede soziale Herausforderung eine unternehmerische Lösung finden lässt.

Und dass wir mit Social Business Geschäftsmodellen weitreichende und langfristige Lösungen finden können und dabei einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten - vielleicht sogar systemverändernd wirken können.


Dr. Nari Kahle steht hinter den 17 Nachhaltigkeitzielen die als Würfel beim Social Business Summit aufgebaut sind

(Beitrag auch erschienen auf LinkedIn am 14.12.2018)


Vielen Dank für dein Interesse und das Lesen des Beitrags!
Deine

Hallo, ich bin die Nari.

In meinem Blog zu "Act Beyond Profit" schreibe ich darüber, wie sich Wirtschaft sozialer und für den Menschen gestalten lässt. Hast Du Lust, über eine Veränderung der Wirtschaft nachzudenken?
Let's connect!
Ich bin Managerin, Autorin & Speaker
Initiatorin von
Act Beyond Profit
"Young Global Leader" des WEF
Mehr zu mir

Nari Kahle
"Moblität in Bewegung"

Jetzt bestellen!
In diesem Buch geht es um die Geschichten und Ideen von Machern und Mobilitäts-Revoluzzern, und darum, ausgewählte Entwicklungen und neue Lösungen von Mobilität zu bewerten, die gesellschaftlich besser sind als die, die wir bislang kennen.
ZUM BUCH
Infos & Shop

News

Aktuelle Entwicklungen rund um soziales Wirtschaften, soziale Startups & Unternehmen, Purpose & Profit übersichtlich zusammengestellt.
Aktuelles & News

Tools zur Umsetzung

Hier bekommst du kostenlosen Zugriff auf alle Tools und Anleitungen die ich erstellt habe, damit alle Ideen rund um das Thema Social Business, soziale Innovationen und Entrepreneurship leichter umgesetzt werden können.
Let's connect!

Warum den Beitrag mit anderen Teilen?

Ich hoffe, dir hat "Von einer neuen alten Liebe zu Social Business …" zu den Themen #Social Business gefallen oder zumindest zum Nachdenken angeregt.
Damit die Ideen rund um soziale Nachhaltigkeit, nachhaltiges Wirtschaften, sozialen Geschäftsmodellen, Purpose und Zukunft eine größere Zielgruppe erreichen, würde ich mich sehr freuen, wenn du diesen Beitrag mit deinem Netzwerk teilen könntest.
Zum Teilen einfach auf einen der folgenden Buttons klicken, die dich zu dem jeweiligen Netzwerk bringen. Ich freue mich auch über jedes Feedback zu diesem Beitrag und freue mich auf einen Austausch zu diesen Themen!
Deine

Share & spread the idea!

Dieser Beitrag hat dir gefallen?
Dann wäre das vielleicht auch was für dich

Das wäre was für dich:

Das bin ich.

Tagsüber beschäftige ich mich als Managerin mit Mobilität, Transformation und Operational Excellence. Ich frage mich, was eine gute Führungskraft ausmacht, wie Teams bestmöglich zusammenarbeiten und eine neue Organisation bestmögliche Wirkung zeigt.
Doch darüber hinaus habe ich eine große Leidenschaft für alle Fragen rund um eine bessere Wirtschaft, um soziale Geschäftsmodelle und Innovationen. Über all das schreibe ich regelmäßig hier und freue mich über jeden Gedanken dazu.

Let's Connect

Mein Profil auf LinkedIn. Ich freue mich über alle Kontakte rund um Act Beyond Profit und seine Themen

Was gibt es noch?

Unter narikahle.com geht es um neue Anforderungen an Wirtschaft und Mobilität sowie eine bessere Zukunft für uns alle.

mobilisieren

begeistern

Logo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
Das
Buch
Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der Mitte
Im
Profil
Logo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
Über
mich
Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der Mitte
Der
Blog
Logo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
In den
Medien
Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der Mitte
News

Logo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
Mein
Blog

Nari Kahle
Mobilität in Bewegung

Das Buch „Mobilität in Bewegung“: Von Mobilitäts-Revoluzzern mit Herz, sozialen Geschäftsmodellen und den großen Fragen der Mobilität für eine bessere Zukunft.
ZUm Buch

Act Beyond Profit
Im Profil

Wirtschaft und Soziales müssen für eine bessere Zukunft neu gedacht & gelebt werden - für langfristige Lösungen auf die wichtigsten globalen Herausforderungen.
Profil
Die wichtigsten Ziele von Act Beyond Profit wie nachhaltiges Wirtschaften und Nachhaltigkeit als Symbole auf einer Weltkugel mit Menschen

Nari Kahle
Über mich

Wer ich eigentlich bin, was meine Geschichte ist und warum ich eine große Leidenschaft für soziale und wirtschaftliche Themen habe. Wofür ich mich neben meiner Arbeit engagiere und warum ich das tue, was ich tue. Kurzum: Hier geht es darum, wo ich herkomme, was mein Werdegang ist und was mich antreibt.
Über Mich
Dr. Nari Kahle in einem Trike-Fahrrad als Symbol für nachhaltige Mobilität in einer smarten Stadt mit Menschen im Hintergrund

Act Beyond Profit
Der Blog

Der Blog zu den wichtigsten Themen, Ideen, Konzepte aber auch Tools rund um Social Business, Impact und ein besseres Wirtschaften.
Zum Blog
Der Blog Act Beyond Profit von Nari Kahle auf einem Monitor mit Kaffee und dem Buch Welt in Bewegung davor

Nari Kahle
In den Medien

Was mich zur Zeit beschäftigt, wo ich aktiv bin und wie das Buch aufgenommen wird: Hier geht es um aktuelle Vorträge, Diskussionen, Berichte und Gespräche in den Medien und damit um einen Überblick über das, was bei mir derzeit los ist – digital oder auch unterwegs.
Zu den News
Nari Kahle sitzt bei einer Podiumsdiskussion mit zwei Gästen auf Stühlen und redet über Act Beyond Profit

Act Beyond Profit
News & Artikel

Aktuelle Entwicklungen rund um soziales Wirtschaften, soziale Startups & Unternehmen, Purpose & Profit übersichtlich zusammengestellt.
News
Nachhaltigkeitziele von Act Beyond Profit mit Menschen die über soziales Wirtschaften diskutieren

Nari Kahle
Persönlicher Blog

Da ich gerne über Themen schreibe, die mich faszinieren, gibt es neben dem Blog „Act Beyond Profit“ auch einen persönlichen Teil. Hier geht es um all die anderen Themen rund um Wirtschaft, Soziales, Karriere, Führung, Zukunft und Innovation, die mich ganz persönlich beschäftigen, zum Nachdenken bringen, begeistern und die ich einfach gerne teilen möchte.
Zum Blog
Nari sitzt in einem Kaffee mit Laptop an einem Tisch und schreibt einen Beitrag für den Act Beyond Profit Blog

Kontakt & Social Media

Ob Vorständin oder Mitarbeiter, Gründerin oder Intrapreneur, Neugierige oder Experten: Lasst uns gemeinsam darüber sprechen, worum es in der Wirtschaft wirklich geht.

vernetzen

wirken

Hallo, ich bin die Nari.

Tagsüber beschäftige ich mich als Managerin mit Mobilität, Transformation und Strategieumsetzung. Ich frage mich, was eine gute Führungskraft ausmacht, wie Teams bestmöglich zusammenarbeiten und eine neue Organisation bestmögliche Wirkung zeigt.
Doch darüber hinaus habe ich eine große Leidenschaft für alle Fragen rund um eine bessere Wirtschaft, um soziale Geschäftsmodelle und Innovationen. Über all das schreibe ich regelmäßig hier und freue mich über jeden Gedanken dazu.
Falls dich diese Themen genauso begeistern wie mich, würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns dazu austauschen. Was findest Du wichtig? Was ist deine Vision einer besseren Wirtschaft? Ich freue mich auf neue Bekanntschaften und spannende Gespräche!

LinkedIn

Warum ich aktiv auf LinkedIn bin: spannende Menschen aus allen Branchen, berufliche Vernetzung, interessante News & Meinungen
Zu LinkedIn

Instagram

Was mir an Instagram gefällt: Die etwas persönlicheren Momente, wodurch man andere noch etwas näher kennenlernt.
Zu Instagram

Twitter

Zugegeben, Twitter ist nicht ganz mein Medium. Aber die kurzen Tweets können auch spannend sein - gerade vor Ort bei Events.
Zu Twitter

Clubhouse

Derzeit ein Hype, ohne zu wissen, wie lange er bleiben wird. Eine Art Audio-Live-Streaming. Beobachten wir es gemeinsam?
Kontakt

David Alston, Digital Society Advocate

“Social media is not a media. The key is to listen, engage, and build relationships.”
Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der MitteLogo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
Was ist deine Vision einer besseren Wirtschaft? Ich freue mich auf neue Bekanntschaften und spannende Gespräche!
Kontakt
Deine
ÜBER MICHBUCHBLOGAct Beyond ProfitKontakt
Dr. Nari Kahle © 2019-2022
DatenschutzerklärungImpressumFotografie: Paul MeixnerWebstuff: merk!echt
Logo von Act Beyond Profit unter narikahle.com in mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Act Beyond Profit" in der Mitte
Wirtschaft und Soziales müssen für eine bessere Zukunft neu gedacht & gelebt werden - für langfristige Lösungen auf die wichtigsten globalen Aufgaben.
Logo von Nari Kahle mit Farbverlauf von Tuerkis zu Lila mit drei Kreisen und dem Schriftzug "Nari Kahle" in der Mitte und "nk" im Hintergrund
Nari Kahle steht seit vielen Jahren für soziale Nachhaltigkeit und ein soziales Wirtschaften, stets an der Schnittstelle zur Zukunft von Mobilität, Arbeit und Beschäftigung.
Menü
Buch
Blog
To Top
Start
chevron-upchevron-downarrow-right